Werke

Meine Kunst ist immer eine Momentaufnahme.

Ob in Öl gespachtelt, in Stein gehauen oder auf anderen experimentellen Wegen erschaffen, spiegelt sie immer einen Teil von mir wieder.

Meine Stimmung für den Augenblick. Gern auch durch Musik beflügelt.

Beste Ergebnisse erziele ich, wenn ich eins mit dem Material werde. Mich auflöse in dem schöpferischen Prozess. Die Gedanken mich durch ein Bild tragen. Ich klatsche, kratze, türme die Farbe auf die Leinwand. Gerne und häufig mit Sand vermischt. Der expressive Farbauftrag ist typisch für meine Kunst.

Es geht mir um den Menschen. Nichts und niemand scheint mir interessanter. Im Vordergrund steht immer das Menschsein. Menschlichsein.

Ob in der dargestellten Kunst, oder auch in meinen Schriftstücken, immer wieder geht es um Alltäglichkeiten, die so sehr besonders sind, dass sie für uns dringend begreiflich gemacht werden müssen. Ich arbeite daran…

Ich bin zu finden in jedem Bild, zwischen jedem Spachtelstrich, hinter jedem Kratzer und natürlich auch zwischen den Zeilen.

Sehen Sie genau hin, Sie werden mich schon finden.

Malerei Plastiken Schriftstücke